Schlauchboot-Touren > Anlegestellen > Beschreibungen zu den Anlegern, Anfahrtshinweise Sitemap
 

Beschreibungen zu den Anlegern

Lage, Flußkilometer, Anfahrtsbeschreibung, Besonderheiten

     
Anleger, Lage, Anfahrthinweise Kilometer, Beschreibung der Anleger  
 
Osnabrück, Eversburg            
An der Glückaufstraße 

                                                        
Flußkilometer          0,0
Von Norden kommend über den Fürstenauer Weg an der Disco Hyde Park vorbei bis zum Süberweg, in diesen links einbiegen und bis zur Glückaufstraße fahren. Links in die Glückaufstraße über den Stichkanal bis zur Hasebrücke, davor auf den freien Platz rechts fahren. Auf die freie Fläche direkt an der Hasebrücke an der Glückaufstraße fahren und die bis zur Wasserkante hinabführende Rampe für das Einsetzen der Boote nutzen

Glückaufstraße  ( 2°18'38.0"N 8°00'06.1"E )



 

Bramsche, Achmer                                          
Lange Straße, vor dem Hasedüker am Mittellandkanal
Flußkilometer          0,0
Von Osnabrück über die B 68 und die K 165  Richtung Achmer fahren und hinter der Hasebrücke rechts abfahren.
Von Achmer kommend über die Achmerstraße , links vor der Hase in den Bereich des Dückers abfahren
Auf dem Gelände vor dem Hasedücker können die Boote über das seichte Ufer leicht aus dem Wasser genommen werden

Achmerstraße (52°23'13.4"N 7°56'58.4"E

               

                                   

Bramsche,Hasedücker                           
An der Straße "Am Sperrtor"          
Flußkilometer          0,0
Von der Osnabrücker Straße im Kreisel Meyers Tannen in die Weißenburgerstraße fahren und bis zum Burggartenweg folgen, in diesen links einbiegen und geradeaus in die Straße am Sperrtor fahren und bis zum Ende folgen  Am Ende der Straße über einen unbefestigten Weg bis zur Hase gehen und die Boote über die Spundwand zu Wasser lassen

 Am Sperrtor 1                                    



Bramsche, Marktplatz
Im Zentrum "Heinrich Beerbom Platz"
Flußkilometer          0,0
Der Ausschilderung Zentrum, Rathaus folgen Vom Parkplatz ist die Hase über eine Betontreppe einfach und sicher erreichbar. Mitten in der Stadt Bramsche, Einkaufsmöglichkeiten, Gaststätten  
 Heinrich Beerbom Platz               
Sögeln, Alfsee Einleiter  
An der Kreisstraße 147, "Riester Straße"
Flußkilometer vom ersten Anleger, Bramsche Marktplatz  3,0
Aus Bramsche über die K 147 Richtung Sögeln, Rieste bis zum Alfsee-Einleiter; Aus Alfhausen, Neuenkirchen Rieste über die K 148 durch Rieste Richtung Sögeln, Bramsche bis zum Alfseeeinleiter Bauwerk (Stauwerk) Mit Gras bewachsene Haseböschung unterhalb des Verteilerbauwerkes, schmaler, teilweise etwas schneller strömender Fluß  
 Riester Straße (52°26'09.0"N 7°59'42.5"E)
Schlippenweg

              

 
Mahlgarten, Zurhorst 
An der Riester Straße / "Riester Allee"
Flußkilometer vom letzten Anleger                 3,0
Aus Bramsche über die K 150 Richtung Epe / Malgarten, dort über die K 147 auf die K 149 (Riester Straße /Riester Allee) Richtung Rieste bis zum Hof Zur Horst links einbiegen; aus Rieste über die K 149 Richtung Malgarten bis zur Straße nach rechts zum Hof Zur Horst Haseufer, ca 3m bis zum Wasser Einlasstelle für Boote unterhalb der Brücke zum Gemüsehof Zurhorst  
 Riester Allee 3                  
Rieste, Maschort
Rieste "Maschortstraße"
Flußkilometer vom letzten Anleger         1,5
Aus Bramsche über die K 147 Richtung Sögeln, Rieste, bis zur Kreuzung im Ort Rieste Süd, hier rechts abbiegen in die Maschortstraße, nach ca 2 km quert die Straße die Hase, Bootsanleger rechts . Aus Alfhausen, Neuenkirchen Rieste über die K 148 durch Rieste Richtung Sögeln, Bramsche, hinter der ev. Kirche links in die Maschortstraße Anleger mit gräumiger Grünfläche unterhalb einer Sohlgleite, auf der gegenüberliegenden Straßenseite ein Rastplatz mit Tischen und Bänken  
 Maschortstrße (52°28'03.2"N 8°01'17.0"E)

                
Rieste, Ort, 
Im Ort Rieste, "Schulweg"
Flußkilometer vom letzten Anleger         2,5
Aus Bramsche über die K 147 Richtung Sögeln, Rieste, bis in den Ort Rieste hier vor der Bahn rechts abbiegen nach ca 150 m vor der Hase links, direkt halten, Grünfläche und Anleger rechts. Aus Alfhausen, Neuenkirchen nach Rieste über die K 148 in Rieste hinter der Bahn links, bis zur Hase, davor links abbiegen. Schwimmender Anleger mit einer schmalen Treppe und eine Vorplatz mit Sitzmöglichkeiten. Ca. 400 m weiter befindet sich eine längere Sohlgleite in einem alten Stau, am Ende befindet sich eine zu beachtende Spundwand   
 Schulweg          
Rieste, Weidenhof 
An der Landesstraße 76, Neuenkirchener Str.
Flußkilometer vom letzten Anleger         1,5
Aus Richtung Osnabrück, Bersenbrück, Alfhausen, in Alfhausen von der B 68 Richung Rieste, Neuenkrichen auf die L 76 fahren, über den Alfseedeich, bis zur Abzweigung nach Rieste rechts und dem Gasthof Weidehof links, hinter der Gaststätte links in den Plackenweg fahren und halten, Anleger rechts unterhalb der Brücke. Aus Richtung Neuenkrichen über die L 76 über die Hase beide Arme (hohe Hase, tiefe Hase) fahren und direkt hinter der 2. Hasebrücke vor der Gaststätte Weidehof rechts in den Plackenweg. Großer Anleger unterhalb der Brücke über die Landesstraße 76 am Plakenweg, der Gasthof Weidehof liegt an der gegenüberliegenden Seite des Weges  
 Neuenkirchener Straße 117 /Plackenweg 1              
Heeke,Hadern, Herkenhoff
 "Hadern"
Flußkilometer vom letzten Anleger  1,0
Anfahrt über die Neuenkirchener Straße an der Brücke über die Hohe Hase in die Heeker Straße einbiegen. Der Straße folgen bis zum 2. Hof auf der rechten Seite, hier links in die Straße einbiegen und bis zur Hase fahren, über die Brück, rechts auf der Grünfläche halten. Ein- und Ausstiegsstelle oberhalb und unterhalb einer Sohlgleite mit befestigtem Randweg und im Unterlauf einer aus Bruchsteinen eingebauten Treppe. Überdachte Sitzgelegenheit  
 Hadern 57 (52°30'25.6"N 8°00'36.5"E)                             


        

Heeke, Lange Brücke
SG-verbindungsweg zw. Heeke und Rieste
Flußkilometer vom letzten Anleger 2,0
Aus Richtung Bersenbrück über die B 68 Richtung Alfhausen bis zum Hinweisschild Heeke, hier links Richtung Heeke abbiegen, der Straße folgen, über die Bahn fahren und dem Straßenverlauf folgen, an der kleinen Kapelle rechts vorbeifahren. Nach überqueren einer größeren Brücke links halten und am Schild Bootsanleger rechts fahren.
Aus Richtung Osnabrück, Bramsche über die Ampelkreuzung in Alfhausen geradeaus bis zur nächsten Kreuzung, hier rechts Richtung Heeke fahren, (ab hier der obigen Beschreibung folgen). Aus Richtung Neuenkirchen über die L 76 Richtung Rieste bis zur 1. Brücke über die Hohe Hase, davor in die Heeker Straße rechts einfahren und der Straße folgen, an der Gabelung links halten, nach ca. 2 km 90 ° Kurve links, nach 100 m Hase, dem Hinweisschild Bootsanleger folgen.
Anleger ober halb und unterhalb einer Sohlgleite direkt an der "Langen Brücke" mitten in einer Wiesen- und Ackerlandschaft, ein geschotterter Parkplatz mit Grünflächen zur Hase, Sitzbänken und einem in der Renaturierung befindlichen der Uferbereich ist. In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Schutzhütte der Heimatvereins Alfhausen, die auch reserviert werden kann.  
Alfhausen, Heeke, Hadern "Lange Brücke"(52°31'06.7"N 7°59'41.6"E)


       
BSB, Husmannsbrücke
Zufahrt ü. öffentl. Wege durch Priggenhagen
Flußkilometer vom letzten Anleger 3,0
Aus allen Richtung in die Stadt einfahren und auf der Bramscher Straße gegenüber des Hotel Hilker in die Priggenhagener Straße einbiegen. Der Priggenhagener Straße über eine Kreuzung nach 100 m geradeaus folgen bis zu einer lang gestreckten Rechtskurve, hier geradeaus/links abfahren und der geteerten Straße folgen, Linkskruve bis zur Abzweigung eines Weges rechtwinklig nach rechts, diesem folgen, über schlechter werdende Abschnitte, bis Husmansbrücke und der Anleger zu sehen ist. Anleger an der letzten Brücke vor Bersenbrück im Mersch, einer Wiesen und Ackerregion die zu Priggenhagen gehört. Gegegenüber liegt ein größerer Bauernhof in der Gemarkung Hastrup, der  über die private Brücke zu erreichen ist.  

(52°32'25.6"N 7°58'44.6"E)
       
BSB, Gymnasium
In der Stadt Bersenbrück, Straße "Im Dom"
Flußkilometer vom letzten Anleger 2,5
Aus allen Richtung in die Stadt einfahren und auf der Bramscher Straße in Höhe des "Bersenbrücker Imbiss", rechts / links in die Straße "Im Dom" einbiegen, Hinweisschield "Gymnasium" und dieser Straße bis zur Rechtskurve folgen. Hier vor der Turnhalle links zum Parkplatz und zur Hase abbiegen.
Anleger für Kanadier und Kajaks an der Hasemühle mit einem Bohlweg zum Unterlauf der Hase. Die Boote müssen hier umgetragen werden  
 Im Dom 19                      
BSB Hasemühle 
In der "Hemke",  Anleger vor der Hasemuhle
Flußkilometer vom letzten Anleger 0,5
Aus Richtung Gehrde in die Stadt einfahren und nach der Hasebrücke hinter der Opel Werkstatt links zur Hasemühle fahren. Aus allen anderen Richtungen in die Stadt einfahren und an der Ampelkreuzung der B 214 der Ausschielderung "Gehrde" folgen. Vor der Opel Werkstatt rechts zur Hasemühle fahren Anleger für Kanadier und Kajaks an der Hasemühle mit einem Bohlweg zum Unterlauf der Hase. Die Boote müssen hier umgetragen werden  
 Hasemühle 1               
BSB, Quadenort
In Bersenbrück Hertman, "Quadenorterweg"
Flußkilometer vom letzten Anleger 2,5
Aus Richtung Gehrde Richtung Bersenbrück fahren und gegenüber der Firma Wiegmann rechts in den Quadenorter Weg einbiegen. Dieser Straße folgen bis zur Hasebrücke. Aus allen anderen Richtungen in die Stadt einfahren und an der Ampelkreuzung der B 214 der Ausschielderung "Gehrde" folgen, über die Hasebrücke bis zur Firma Wiegmann fahren und dort links abbiegen in den Quadenorter Weg. Dieser Straße folgen bis zur Hasebrücke. An der Brücke des Quadenorterweges schräge mit Gras bewachsene Böschung, ca 4 m bis zum Wasserspiegel   
 Quadenorter Weg (52°34'18.1"N 7°57'50.3"E)

                 

Talge, Warnefelder Straße   
In Talge "Warnefelder Straße"        
Flußkilometer vom letzten Anleger 1,0
Aus Richtung Gehrde vor Bersenbrück  in einer Linkskurve rechts in die Warnefelder Straße fahren und diesem Weg folgen bis zur Hasebrücke.
Aus allen anderen Richtungen durch die Stadt Bersenbrück auf der B 214 Richtung "Gehrde" fahren und außerhalb
Bersenbrücks in einer Rechtskurve links in
die Warnefelder Straße abbiegen und dieser Straße folgen bis zur Hasebrücke.
Möglichkeit des Einstiegs unterhalb der Brücke über die Warnefelder Straße, Böschung mit Gras bewachsen  
       
Gehrde, "Badbergerstraße"          
In Rüsfort, Badberger Straße
Flußkilometer vom letzten Anleger 1,0
Auf der B 214 in Gehrde Richtung
Badbergen abbiegen und dieser Straße
folgen bis die Hasebrücke kommt.
Möglichkeit des Ein- und Ausstiegs unterhalb der Brücke über die Badberger Straße. Über einen Uferweg ist die Einstiegsstelle gut zu erreichen  
       
Badbergen, "Dinklagerstr." 
In Wehdel, Dinklager Straße
Flußkilometer vom letzten Anleger 3,5
Im Ort Badbergen der Ausschielderung "Dinklage" folgen und aus dem Ort heraus bis zur Hasebrücke fahren. Schwimmender Anleger oberhalb der Brücke über die Dinklager Straße in Wehdel. Der Anleger ist über den Uferweg direkt in einer scharfen Kurve der Landesstraße zu erreichen.  
Dinklager Straße / Hasedeich (52°38'16.1"N 8°00'15.8"E)


       
Quakenbrück, Schützenhof
In Quakenbrück am Schützenhof
Flußkilometer vom letzten Anleger     4,0
Auf der B 68 in Quakenbrück Richtung Dinklage abbiegen und der Ausschilderung "Schützenhof" folgen. Der Allee folgen bis ein Hinweisschild "Bootsanleger" kommt und hier rechts fahren. Diesem Weg bis zur Hase folgen und links in Richtng Kanuclub fahren. Anleger vor dem Quakenbrücker Flutwehr in der Nähe des Schützenhofes. Ein zweiter Anleger liegt direkt vor dem Gebäude des Quakenbrücker Kanuklubs.  
Schützenhof (52°40'01.1"N 7°58'55.4"E)


Artlandkotten
Gaststätte Artlandkotten, "Bremer Straße"     


 Von der B 68 kommend Abfahrt Quakenbrück Wohldstraße bzw. Zentrum nehmen, im Kreisel in die Bremerstraße einfahren und bis zur Hase, dem Artlandkotten der Straße folgen
           
Der Anleger gehört zur Anlage des Artlandkottens. In der Gaststätte ist Service für jede Gruppengröße aber auch Verpflegung für einzelne Bootsfahrer möglich

Bremer Straße 112           

       
Essen, Brockhagen Stau 
Zwischen Quakenbrück und Essen
Flußkilometer vom letzten Anleger 4,0
Aus Richtung Quakenbrück Richtung Bevern auf der K 134 fahren, über die Hase, bis zur Abzweigung nach Essen und der Ausschilderung "Brockhagen Stau" folgen, 2 x links abbiegen Anlegestelle oberhalb und unterhalb des Wehrs, für kleine Boote gibt es eine Bootsgasse. Im Umfeld befindet sich eine Schutzhütte und Sitzmöglichkeiten  
       
Bokah, Heuhotel Buth
In Bokah bei Bunnen
Flußkilometer vom letzten Anleger 11
Von der B 68 auf die K 298 Richtung Bunnen abbiegen, der Straße bis Bunnen folgen, dabei die Hase überqueren und in Bunnen links halten und Richtung Süden (Hase) zurückfahren, bis eine Hasebrücke in Bokah passiert wird. Unter der Brücke ist der Anleger, das Heu Hotel Buth ca 50 m weiter an der rechten Seite Anlegestelle oberhalb einer Brücke, Haseböschung und Uferbereich durch Zäune abgesperrt. Schlüssel, bei Familie Buth erfragen. Heuhotel und Gaststätte in unmittelbarer Nähe  
      
 
Haseboot - Bootsverleih der DLRG Bersenbrück - zur Startseite
Verleih- und
Servicegesellschaft der
DLRG Bersenbrück mbH

Priggenhagen 16
49593 Bersenbrück

fon: (0 54 39) 21 75
fax: (0 54 39) 90 26 72
mail: info [at] haseboot.de

Bremke Hof
Hotel Hilker
DLRG Ortsgruppe Bersenbrück
Korsika Zeltlager
Heidekrug


     
 
Nach oben      
 
     

Haseboot - Bootsverleih / Bootsvermietung auf der Hase

Angebot: Bootsverleih Hase Bootsvermietung Haseboot Kanadier Kajak Schlauchboote Fahrradtouren Spreuboote Flusswandern Quakenbrück Badbergen Gehrde Bersenbrück Malgarten Hasetalradweg Rieste Bramsche Grillen Erholung Verleih Service Melle Osnabrück Artland Emsland Meppen Heuhotel Zeltplatz

Rundum-Service: Wir bieten Ihnen in unserem gesamten Aktionsradius von Bramsche bis nach Meppen ein komplettes Angebot für abwechslungsreiche Erholung auf der Hase.